Home • Bläserverband M-V e.V.
15255
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15255,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

über uns & was wir machen

Von der Gründung über die Aufgaben und welche Ziele der Bläserverband M-V hat, wird im Folgenden erläutert.

Der Bläserverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. wurde am 28.10.1990 in Schwerin von einer Initiativgruppe in Zusammenarbeit mit dem Musikerverband Schleswig-Holstein gegründet. An der Gründungsversammlung nahmen Vertreter aus 16 Blasorchestern und zwei Spielmannszügen teil. Zur Zeit sind 20 Musikvereinigungen im Verband organisiert. Im Dezember 1990 trat der Bläserverband Mecklenburg-Vorpommern dem Landesmusikrat Mecklenburg-Vorpommern e.V. und im April 2001 der Bundesvereinigung Deutscher Blas- und Volksmusikverbände (jetzt Bundesvereinigung deutscher Musikverbände) bei. Der Bläserverband wird seit seiner Gründung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern bei seiner Projektfinanzierung unterstützt.

Zu den gestellten Aufgaben und Zielen des Bläserverbandes gehören …

Förderung der Bläsermusik

Allgemeine Förderung der Bläsermusik im Laienbereich ebenso wie die Ausbildung von Amateurmusikern, Dirigenten und Stabführern

Landesbläserfeste

Organisation und Durchführung von Landesbläserfesten

Workshops

Organisation und Durchführung von Workshops zur Verbesserung der Tonkultur und der Fortbildung auf den Instrumenten

Lehrgänge

Lehrgänge zum Erwerb von Leistungsstufen im C- und D-Bereich

Seit seiner Gründung unterhält der Bläserverband M-V kameradschaftliche Beziehungen zum Musikerverband Schleswig-Holstein. Den Mitgliedern beider Verbände stehen die jeweiligen Weiterbildungsangebote offen. Ein Beispiel der fruchtbaren Zusammenarbeit sind die im jährlichen Wechsel stattfindenden Landesbläserfeste bzw. Landesmusikfeste.

Die intensive Arbeit mit den Vereinen brachte in der Vergangenheit und Gegenwart viele schöne Erfolge bei Wertungskonzerten der verschiedensten Landesmusikfesten, beim Orchesterwettbewerb des Deutschen Musikrates oder bei anderen Musikfestivals und Wettbewerben im In- und Ausland.

Ein wichtiger Aspekt in der Arbeit und damit auch zum Fortbestehen der Vereine und damit des Verbandes, ist die Gewinnung von Nachwuchsmusikern. Dieses Problem wird in Zukunft noch größeres Engagement erfordern, um allen Musikern des Landes Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit einer sinnvollen und interessanten  Freizeitgestaltung zu ermöglichen.

1990

Gründung

20

Mitgliedsvereine

Präsidium

Dies sind Ihre Ansprechpartner für die unterschiedlichsten Bereiche in unserem Verband.

Maria Zamorowski

Präsidentin

Anne Gaschler

Vizepräsidentin

Toni Goldacker

Vizepräsident

Tom Schulz

Landesfachleiter

für Spielleute

Sascha Blaue

Landesfachleiter

für Blasmusik

Silvia Jendrejewski

Kassenwartin

Unsere Mitglieder

Im Bläserverband sind unterschiedlichste Mitglieder vertreten, darunter sind sowohl Blasorchester als auch Spielmannszüge sowie Fanfaren- und Schalmeienensembles. Neben Musikgruppen freuen wir uns auch über Einzelmitglieder und haben auch schon Personen mit besonderen Verdiensten zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Wenn auch Sie oder Ihr Ensemble Mitglied werden möchte, so kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen gern Auskunft welche Leistungen Sie von uns erhalten und welche Angebote wir für Sie haben. Im Gegenzug erhalten wir von Ihnen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, der sich nach Ihrer Ensemblegröße richtet.

X